Vor einem Jahr beginnen in Belarus die Proteste nach der vermeintlichen Wiederwahl von Präsident Alexander Lukaschenko. Seitdem führt das Regime einen andauernden Kampf gegen das eigene Volk. Wir haben mit einer belarussischen Aktivistin vom Verein Razam über die Situation in Belarus gesprochen.

Das Gespräch zum anhören:

00:00

Ebenfalls interessant: Unser Gespräch zu den Protesten in Belarus vor einem Jahr