Mehr als 300.000 Neuinfektionen am Tag, überlastete Kliniken und ein Mangel an Medikamenten, um Betroffenen zu helfen – Realität in Indien. Die Corona-Pandemie trifft das zweitbevölkerungsreichsten Land der Erde mit voller Wucht. Die Tragödie in Indien heizt die seit Monaten geführte Debatte um die Verteilung der Corona-Impfstoffe erneut an. Auch das zeitweise aussetzen von Patentrechten für Vakzine wird gefordert. FluxFM-Redakteur Ron Stoklas hat darüber mit Elisabeth Massute gesprochen. Sie ist politische Referentin in der Medikamentenkampagne der Organisation Ärzte ohne Grenzen.

Das Interview zum anhören:

00:00

Hier geht es zu weiteren FluxFM-Interviews

Interviews

Hier findet ihr weitere Gespräche

post-group.last-posts

Bodi Bill | Interview

Über die neue Single und das kommende Album

Fatoni | Interview

Im Gespräch zum neuen Kollabo-Album mit Edgar Wasser

Danger Dan | Interview

Radiointerview zum kommenden Klavieralbum

Elisabeth Massute von Ärzte ohne Grenzen | Interview

Gespräch über Impfstoffverteilung und Patente

Julia Stone | Interview

Radiointerview zum kommenden Album

post-group.show-more